Skip to main content
Verkehr, Umwelt

Reges Interesse am Elektro-Bus

Die Klosterneuburger Grünen luden am 21.10.2023 zu einer Präsentations- und Informationsveranstaltung zum Thema Elektro-Bus bei der Klosterneuburger Firma Zuklin ein. Zahlreiche interessierte Besucher:innen kamen, um sich über die Vorteile und Möglichkeiten der umweltfreundlichen Mobilität zu informieren. Bei Kaffee und Kuchen konnten sie Fragen stellen und Erfahrungen austauschen. Als Höhepunkt gab es eine Probefahrt auf den Kahlenberg, bei der die Teilnehmenden die Leistung und den Komfort des Elektro-Busses erleben konnten. Das tolle Wetter rundete den gelungenen Vormittag ab.

IMG 5025

IMG 5056

Geschrieben von Klosterneuburg Grüne/bst am .

Aktuelles

Betriebsbesuch bei Atomos Klinik Währing

28. April 2024
Um sich einen konkreten Eindruck darüber zu machen, wie das zukünftige Klosterneuburger Gesundheitszentrum der Atomos-Kliniken-GmbH in der Martinstrasse aussehen könnte, hat Sta...

Großer Erfolg bei der Radbörse

14. April 2024
Die Radbörse der Stadtgemeinde Klosterneuburg am 13.4.2024, organisiert durch die Grünen Klosterneuburg, war ein großer Erfolg. Mit einem beeindruckenden Andrang fanden viele F...

Reges Interesse am Vortrag "Unser Mikroklima"

05. April 2024
Am 5. April 2024 fand eine bemerkenswerte Veranstaltung der Grünen in Klosterneuburg statt, die auf großes Interesse stieß. Stadtrat Dr. Johannes Edtmayer eröffnete die Veransta...

RADBÖRSE 2024 - Samstag 13. April 2024, 12.30-1...

05. April 2024
Radbörse 2024 - Samstag 13. April 2024, am Ra(d)hausplatz, 12.30-16.00h Bringen Sie ab 12:00 Uhr Ihre Fahrräder.* Sie legen den Preis fest und die Mitarbeiter der Aktion „Radb...

UNSER MIKROKLIMA - Begrünung von Bauwerken, wen...

27. März 2024
VORTRAG - UNSER MIKROKLIMA - Freitag, 5. April 2024, 18:30h Babenbergerhalle. 1.Stock Seitenfoyer, Seiteneingang Eintritt frei! Vortrag und Diskussion mit Dr. Jürgen Herler, ...

Frühjahrsputzaktion

23. März 2024
Die Grünen Klosterneuburg haben am 23.3.2024 bei der Frühjahrsputzaktion der Stadtgemeinde Klosterneuburg tatkräftig mitgewirkt. Trotz des starken Regens haben die Mitglieder de...