Verkehr, Aktuelles

DA: KIG 2020 Investitions-Förderungen für Gemeinden

DIE GEMEINDERATSFRAKTION DIE GRÜNEN KLOSTERNEUBURG STELLEN folgenden 

DRINGLICHKEITSANTRAG  AN DEN GEMEINDERAT ZUR SITZUNG AM 25.9.2020

Betrifft: KIG 2020 Investitions-Förderungen für Gemeinden - 20 % für Umwelt- und Klimaschutzprojekte reservieren

Sachverhalt:
Bei der Bewältigung der wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Coronakrise müssen nun alle Chancen genutzt werden, regionale Wirtschaft und krisensichere Arbeitsplätze in den Gemeinden zu stärken und auch Investitionen zur Bewältigung der Klimakrise voranzutreiben. So kann dafür Sorge getragen werden, dass öffentliche Gelder im Sinne der Krisenbewältigung (doppelt) wirksam werden. Die Bundesregierung hat daher mit dem KIG 2020 (Kommunales Investitionsgesetz 2020) Rahmenbedingungen geschaffen, Investitionen in die Infrastruktur der Gemeinden, regionale Wirtschaft zu fördern und gleichzeitig eine nachhaltige Entwicklung und die Erreichung von Klimaschutzzielen besonders zu fördern.
Diese Chance sollte unbedingt auch im Sinne des Klimaschutzes in unserer Stadt genutzt werden.

Die Grünen Klosterneuburg stellen daher folgenden

Antrag:
Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Klosterneuburg möge beschließen, von dem vom Bund im Rahmen des KIG 2020 zur Verfügung stehenden Mittel 20 % für Investitionen in Umwelt- und Klimaschutz mit Schwerpunkt Ausbau des Radwegenetzes in Klosterneuburg zu reservieren.

Dringlichkeit:

Ergibt sich aus dem Sachverhalt.

Geschrieben von Regina Doppelhofer am .

Aktuelles

Die Schweizermacher am Zug!

07. April 2021
Corona machts möglich – die Hangbrücke zwischen Klosterneuburg und Wien hat noch nicht zu wiederholten, gröberen Verkehrsbehinderungen geführt. Panta rhei. Und die eine oder der...

ABSAGE: Fahrradbörse 17. April 2021

24. März 2021
Es hat sich leider schon "angekündigt" und die derzeitigen Infektionszahlen sowie die Gesundheitsbestimmungen bestätigen unsere Befürchtungen: Leider kann die so beliebte Frühj...

Kahlschlag beim Happyland – muss das sein?

12. März 2021
Gefällte Bäume fallen auf. Vor allem, wenn es sich um größere kahlgeschlagene Flächen handelt, noch mehr, wenn sich diese in Zentrallage befinden. So jüngst zu beobachten am wes...

Resolution zur Reform des humanitären Bleiberechts

06. März 2021
Die Fraktionen der GRÜNEN Klosterneuburg (BGU), SPÖ, PUK brachten zur Sitzung des Gemeinderates am 5.3.2021 nachstehend Minderheitenantrag ein:   Die Fraktionen der GRÜNE...

Goldrausch 2021 – auf unsere Kosten!

25. Februar 2021
„Geld stinkt nicht“. Dass das nicht immer stimmt, gehört entweder (im günstigsten Fall) zur Allgemeinbildung – oder zur Lebenserfahrung. Diese Anrüchigkeit bezieht sich entweder...

Grüne bauen ihre Gemeinderatsfraktion um

20. Februar 2021
Nach den Erfahrungen des ersten Jahres mit der Arbeit in einer großen Fraktion mit nun 9 GemeinderätInnen, davon drei StadträtInnen, stellen sich die Grünen Klosterneuburg inner...

Kontakt

Die GRÜNEN Klosterneuburg - Bürgerunion (BGU)
Stadtplatz 28
3400 Klosterneuburg
T. 02243 375 04
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundlegende Richtung:
Das Grundsatzprogramm
der Grünen

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Facebook

NEWSLETTER
Nach dem Senden erhältst Du einen Bestätigungslink an die von Dir angegebene E-Mailadresse. Deine Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.
© Die GRÜNEN Klosterneuburg