Klima, Umwelt, Natur, Aktuelles

Mehrweg ist unser Weg!

Liebe Leserin, lieber Leser!

Vielleicht geht es dir auch manchmal wie mir. Du spazierst durch die wunderschöne Natur in Österreich und dann findest du achtlos weggeworfene Plastikflaschen am Wegesrand oder eine Aludose im Bach. Sogar in unseren Nationalparks müssen wir jedes Jahr in mühsamer Handarbeit zwei Tonnen Plastikmüll einsammeln. Mich ärgert das. Und darum tun wir jetzt was dagegen.

Mit der Einführung eines Pfands für Einweg-Plastikflaschen und Dosen machen wir einen großen Schritt in Richtung saubere Natur. Wer ab dem 1.1.2025 in Österreich ein Getränk in einer Plastikflasche oder Dose kauft, bezahlt Pfand. Und das gibt es nur zurück, wenn man diese wieder retour bringt. Wer leere Getränkeverpackungen künftig also in die Natur wirft, wirft bares Geld weg.

Gleichzeitig brauchen wir auch Mehrweg. Denn eines ist völlig klar: Wiederverwenden ist besser als Wegwerfen. Darum kehren wir jetzt zum verbindlichen Mehrwegangebot zurück. Mit dem Abfallwirtschaftsgesetz sorgen wir dafür, dass es in wirklich allen Supermärkten wieder Mehrweg gibt. Und zwar nicht nur beim Bier, sondern auch bei Säften oder Milch. Damit starten wir schon ab dem 1.1.2024. Ab dann hast du wieder überall die Wahl – wenn du Mehrweg willst, bekommst du auch Mehrweg.

Viele Menschen wünschen sich schon lange, dass wir mehr tun, um unsere Umwelt sauber zu halten. Mit dem Einwegpfand und dem Mehrwegangebot gelingt uns das jetzt.

Ich will, dass auch unsere Kinder die einzigartige Natur in Österreich noch so schön und unberührt erleben können, wie wir. Das geht nur gemeinsam – weil du und viele andere euch für diesen Schritt starkgemacht habt.
 

Vielen Dank für deine Unterstützung!
 

Deine 
Leonore Gewessler 

Geschrieben von Eva Feistauer am .

Aktuelles

Personelle Änderung in der GRÜNEN Gemeinderatsf...

01. Dezember 2021
Die GRÜNEN Klosterneuburg – Bürgerunion (BGU) teilen mit, dass es in ihrer Gemeinderatsfraktion personelle Änderungen gibt. Da das Vertrauensverhältnis zu den Fraktionsmitglied...

Grüne initiieren Erhöhung des Energiekostenzusc...

15. November 2021
„Stadt übernimmt Grünen Vorschlag für Erhöhung des Energiekostenzuschusses“  Auf Grund der aktuell herausfordernden Energiepreisentwicklung und Energiepreiserhöhungen und ...

30 km/h! - Sind, was wir daraus machen

25. Oktober 2021
Jetzt ist es also (endlich) soweit! Die Verordnung für das 30 km/h Tempolimit auf allen Klosterneuburger Gemeindestraßen ist per 25.10.2021 in Kraft getreten. Einzige Ausnahme ...

Mehrweg ist unser Weg!

18. Oktober 2021
Liebe Leserin, lieber Leser! Vielleicht geht es dir auch manchmal wie mir. Du spazierst durch die wunderschöne Natur in Österreich und dann findest du achtlos weggeworfene Plas...

Wie gewollt ist eine Bürgerbeteiligung ?

03. Oktober 2021
Wie gewollt ist eine Bürgerbeteiligung? - Zwei Sichtweisen am Beispiel "Weilguni Gründe"  ÖVP  Umwidmungsauflage – rechtlich vorgeschriebene Information a...

Umwidmung der Weilguni Gründe – eine Chronologie

03. Oktober 2021
Wie es zur Umwidmung der Weilguni Gründe kam! – Chronologie Dezember 2019: Das Autohaus (samt Werkstätte) Weilguni lässt den Standort in der Weidlingerstr. 45 auf. Dezemb...

Kontakt

Die GRÜNEN Klosterneuburg - Bürgerunion (BGU)
Stadtplatz 28
3400 Klosterneuburg
T. 02243 375 04
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundlegende Richtung:
Das Grundsatzprogramm
der Grünen

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Facebook

NEWSLETTER
Nach dem Senden erhältst Du einen Bestätigungslink an die von Dir angegebene E-Mailadresse. Deine Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.
© Die GRÜNEN Klosterneuburg