Verkehr, Klima, Aktuelles

Warum sich grün wirklich lohnt

Koalitionen von großen Parteien mit kleineren Parteien sind ein politisches Labor, bei dem nicht immer sicher ist, welche Ergebnisse am Ende der Zusammenarbeit stehen. Wie vieles im Leben ist das zuerst und dann immer wieder und wieder Verhandlungssache - und am Ende eine Frage des Standpunktes der BeobachterInnen. (Zu dieser Situation können die NEOS in Klosterneuburg in einigen Jahren ebenfalls befragt werden.) Lohnen sich die „Mühen der Ebenen“ und der „Marsch durch die Institutionen“ wirklich? Was ist die Verhandlungsmasse? Wo tun die Kompromisse weh? Und was kommt konkret raus?

Einen Ausblick auf eine künftige Bilanz der Koalition aus Grünen und ÖVP in der Bundesregierung liefert die kluge und langfristige Investition in die Verkehrsinfrastruktur im Flächenland Niederösterreich. Statt einer einzelnen, neu zu errichtenden vierspurigen Autobahn ins Waldviertel gibt es nun eine vielspurige Verstärkung der bereits vorhandenen Verkehrsinfrastruktur im ganzen Bundesland– vor allem im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs. Das ist das Ergebnis von jahrelangen politischen Bemühungen unzähliger Bürgerinitiativen, ExpertInnen und lokalen PolitikerInnen. In einer Zeit, in der Klimawandel kein Fremdwort ist, sondern eine von allen Menschen erlebte Alltagsrealtität, ist das die einzig mögliche Entscheidung. Und diese war nur möglich, weil am Ende der politischen Argumentationskette eine Ministerin der Grünen entscheiden konnte. Dieses Engagement lohnt sich. Für die uns UMgebende WELT. Das zählt.

 

Geschrieben von Matthias Finkentey am .

Aktuelles

Personelle Änderung in der GRÜNEN Gemeinderatsf...

01. Dezember 2021
Die GRÜNEN Klosterneuburg – Bürgerunion (BGU) teilen mit, dass es in ihrer Gemeinderatsfraktion personelle Änderungen gibt. Da das Vertrauensverhältnis zu den Fraktionsmitglied...

Grüne initiieren Erhöhung des Energiekostenzusc...

15. November 2021
„Stadt übernimmt Grünen Vorschlag für Erhöhung des Energiekostenzuschusses“  Auf Grund der aktuell herausfordernden Energiepreisentwicklung und Energiepreiserhöhungen und ...

30 km/h! - Sind, was wir daraus machen

25. Oktober 2021
Jetzt ist es also (endlich) soweit! Die Verordnung für das 30 km/h Tempolimit auf allen Klosterneuburger Gemeindestraßen ist per 25.10.2021 in Kraft getreten. Einzige Ausnahme ...

Mehrweg ist unser Weg!

18. Oktober 2021
Liebe Leserin, lieber Leser! Vielleicht geht es dir auch manchmal wie mir. Du spazierst durch die wunderschöne Natur in Österreich und dann findest du achtlos weggeworfene Plas...

Wie gewollt ist eine Bürgerbeteiligung ?

03. Oktober 2021
Wie gewollt ist eine Bürgerbeteiligung? - Zwei Sichtweisen am Beispiel "Weilguni Gründe"  ÖVP  Umwidmungsauflage – rechtlich vorgeschriebene Information a...

Umwidmung der Weilguni Gründe – eine Chronologie

03. Oktober 2021
Wie es zur Umwidmung der Weilguni Gründe kam! – Chronologie Dezember 2019: Das Autohaus (samt Werkstätte) Weilguni lässt den Standort in der Weidlingerstr. 45 auf. Dezemb...

Kontakt

Die GRÜNEN Klosterneuburg - Bürgerunion (BGU)
Stadtplatz 28
3400 Klosterneuburg
T. 02243 375 04
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Grundlegende Richtung:
Das Grundsatzprogramm
der Grünen

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Facebook

NEWSLETTER
Nach dem Senden erhältst Du einen Bestätigungslink an die von Dir angegebene E-Mailadresse. Deine Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.
© Die GRÜNEN Klosterneuburg